1938: Als sich der Staat gegen jüdische Sportler richtete
Isidor Einstoss (vierter von links) war ein talentierter Sportler und zeigte besonders in der Leichtathletik-Abteilung des BCA sein Können.

111 Jahre, 111 Geschichten

1938: Als sich der Staat gegen jüdische Sportler richtete

8. September 2018