Pressekonferenz: Martin Schmidt und David Wagner

3. November 2019