Kasperle vor Wolfsburg: „Mit schwäbischer Gelassenheit“

16. Mai 2020