Fans01.03.16

Hitz zum zweiten Mal Vater

Die FCA-Familie erhielt wieder Zuwachs: Nach langen Spekulationen um die Geburt des zweiten Kindes von Marwin Hitz war es am Morgen des 1. März 2016 endlich soweit. Um 7.09 Uhr erblickte der kleine Laurin René, 4010 Gramm schwer und 56 Zentimeter groß, das Licht der Welt.

Der nun vierköpfigen Familie Hitz geht es prächtig, Mutter Patricia und Laurin René sind wohlauf und gesund. "Ich bin überglücklich, dass alles geklappt hat und sehr stolz auf meine Frau", freute sich Marwin Hitz über den Familienzuwachs. Nach Söhnchen Matteo (22 Monate) wurde Hitz nun bereits zum zweiten Mal Vater eines Jungen. Der FC Augsburg freut sich mit seinem Torhüter über den Nachwuchs und wünscht für die Zukunft alles erdenklich Gute.

Herzlich willkommen in der FCA-Familie, Laurin René!