28.01.13

Stellungnahme zu den Vorfällen in Fürth

Am letzten Spieltag der Hinrunde kam es beim Spiel in Fürth zu einem unverhältnimäßgen Einsatz der USK gegenüber Augsburger Anhängern, die weder gewaltbereit noch gewaltsuchend waren. Die Stellungnahme des FCA zu diesem Vorfall sowie einen Brief des Vorstandsvorsitzenden Walther Seinsch an den bayerischen Innenminister Joachim Herrmann können Sie hier lesen.